Auswärtsspiel am Sonntag: Alsdorf zu Gast beim PSV Aachen

3. Spieltag, 2. Kreisklasse

Vorbericht: PSV Aachen – #BlueArrows

Am kommenden Sonntag, den 30.09.2018 um 10:00 Uhr geht es für die Blue Arrows ersatzgeschwächt zum Aufsteiger vom PSV Aachen. Nach dem sehr durchwachsenen Saisonbeginn gegen die zweite Mannschaft aus Eilendorf, wo man zwar einen Sieg einfahren, jedoch alles andere als überzeugen konnte, folgte ein starker Auftritt gegen die fünfte Mannschaft von Schwarz Rot Aachen. Erst in den letzten Sekunden konnte sich die Aachener den Sieg sichern, nachdem die Alsdorfer Jungs einen riesigen Rückstand fast noch egalisieren konnten. Man darf nicht vergessen, dass uns immer noch eine ganze Mannschaft aus Verletzungsgründen nicht zur Verfügung steht und daher kann bzw. muss der Alsdorfer Trainer mit dem bisherigen Verlauf zufrieden sein.

Nun wartet am kommenden Sonntagvormittag mit dem PSV Aachen eine sehr unangenehme Aufgabe. Auch dieses Mal stehen nur 7 Feldspieler zur Verfügung, d.h. Wunder dürften auch dieses Mal nicht zu erwarten sein. Allerdings werden wir Kampfgeist, Mut und Leidenschaft mitbringen und fahren nicht nach Aachen um die 2 Punkte kampflos zu überlassen.

Der Gegner vom PSV Aachen hat seine beiden bisherigen Saisonspiele deutlich verloren, jedoch hat die Vergangenheit klar gezeigt, dass wir uns dort immer sehr schwer tun und auch die Mannschaft vom PSV Aachen will die ersten Saisonpunkte einfahren, was wir natürlich mit aller Macht verhindern wollen.

Wir würden uns über jede Unterstützung von der Tribüne freuen und wünschen sowohl dem Gegner ein faires Spiel und dem Schiedsrichter gut Pfiff.

Daniel Tassone

#WirsindAlsdorf #HandballmadeinAlsdorf #Barthelsboys #Tassosmänner #4ever #Fernandezjungs

Foto: Marius Sapletta

Präsentiert von: www.buehenenhoerspieler.de

Alle weiteren Infos unter: www.facebook.com